Network Punto y Raya – Polen/Spanien/Österreich – Präsentation und Diskussion

Das internationale Kunstprojekt Punto y Raya präsentiert in Wien Pläne für die Expansion dieser Plattform in den drei Partnerländern Polen, Spanien und Österreich
09 10.2020 Kunst, Veranstaltungen

Tadeusz Rolke. Warschauer Fotografien

Tadeusz Rolke ist einer der herausragendsten polnischen Fotografen und eine inspirierende Legende des Fotojournalismus der Nachkriegszeit in Polen. In der Ausstellung Tadeusz Rolke. Warschauer Fotografien zeigt das Polnische Institut die frühen Schwarz-Weiß-Fotografien des Künstlers, die zu Ikonen der Fotokunst wurden.
03 10.2020 26 11.2020 Kunst, Veranstaltungen

Fotoausstellung “Johannes Paul II. – Apostel des Friedens”

Anlässlich des 100. Geburtstags von Papst Johannes Paul II. das Polnische Institut Wien präsentiert eine Fotoausstellung „Johannes Paul II. – Apostel des Friedens“ von Grzegorz Gałązka.
01 10.2020 22 10.2020 Kunst, Veranstaltungen

Schmiede20 – Playground of ideas: Magdalena Typiak

Schmiede20 ist ein multimediales Kunstfestival, das auch eine Plattform für den kreativen Austausch ist, an dem seit über 10 Jahren Künstler und Wissenschaftler aus der ganzen Welt teilnehmen.
16 09.2020 25 09.2020 Kunst, Veranstaltungen

Präsentation der Ausstellung „Animowane“

Präsentation der Ausstellung „Animowane – Aktuelle Positionen polnischer Trickfilmerinnen"
02 06.2020 30 06.2020 Kunst, Veranstaltungen

ABGESAGT!! Artist-Talk und Eröffnung der Ausstellung „Animowane“ – Animationsfilmfestival Tricky Women/Tricky Realities

Das weltweit einzige Animationsfilmfestival mit Fokus auf Arbeiten von Frauen findet heuer vom 11. bis 15. März 2020 statt.
14 03.2020 Kunst, Veranstaltungen

Paweł Althamer. Cosmic Order – Ausstellung

Der renommierte polnische Gegenwartskünstler Paweł Althamer ist bekannt für seine partizipativen Kunstprojekte, figurativen Skulpturen und performativen Selbstporträts. Er setzt häufig auf soziale Kooperationen und auf das Miteinbeziehen seines Umfelds. Mit seinen Projekten hinterfragt er soziale Strukturen und Netzwerke.
06 02.2020 Aktuelles, Kunst, Veranstaltungen

Zwei Generationen aus der Polnischen Schule der Plakatkunst zum 100. Jahrestag des Bauhauses Ausstellung

Die Geschichte des Bauhauses begann vor genau 100 Jahren in Deutschland. Zwischen den beiden Weltkriegen, in nur 14 Jahren, hat sich anfangs in Weimar, dann in Dessau und Berlin eine bahnbrechende Fusion aus Kunst, Handwerk und Technik gebildet, die bis heute maßgeblich für die Moderne steht.
23 01.2020 05 03.2020 Kunst, Veranstaltungen