ABGESAGT!! Henryk Sławik und József Antall – die Helden der drei Nationen 🗺

Der aus Schlesien stammende Pole Henryk Sławik und der Ungar József Antall senior haben dank ihrer gemeinsamen Tätigkeit in Ungarn während des Zweiten Weltkriegs mehr als 5.000 polnische Juden vor dem Holocaust gerettet.
24 03.2020 Geschichte, Veranstaltungen, Wissen

ABGESAGT!! A Tribute to Leopold Tyrmand: Wojtek Mazolewski Quintet

Der Jazz in Polen hat eine mutige und künstlerisch herausragende Geschichte – zunächst als eine Form der künstlerischen Opposition zur Diktatur der Sowjetzeit, später als eine Feier der nationalen und persönlichen Freiheiten. Als eine Ikone und Legende der damaligen Jazzszene gilt ohne Zweifel Leopold Tyrmand, der für seine engagierte Unterstützung des im kommunistischen Polen verbotenen Genres zum „Jazz-König“ ernannt wurde.
23 03.2020 Musik, Veranstaltungen

ABGESAGT!! Female perspectives on contemporary playwriting – Symposium und szenische Lesungen

Im Rahmen des europäischen Theaterprojekts „Fabulamundi. Playwriting Europe“ findet am 16. und 17. März ein internationales Symposium statt. Autorinnen aus der Slowakei, Polen, Rumänien und Tschechien werden nach Wien eingeladen, um sich mit ihren Kolleginnen und Theatermacherinnen aus dem deutschsprachigen Raum auszutauschen.
17 03.2020 Theater, Veranstaltungen

ABGESAGT!! Artist-Talk und Eröffnung der Ausstellung „Animowane“ – Animationsfilmfestival Tricky Women/Tricky Realities

Das weltweit einzige Animationsfilmfestival mit Fokus auf Arbeiten von Frauen findet heuer vom 11. bis 15. März 2020 statt.
14 03.2020 Kunst, Veranstaltungen

ABGESAGT!! Kollektivsalon „Anschlussfähig“ – Szenische Lesungen und Diskussion

An dem für Österreich seit 1938 historisch kontaminierten Datum, dem 12. März, setzen sich drei von den Wiener Wortstaetten und dem Burgtheater eingeladene Autorinnen und Autoren mit der Frage von „Anschlüssen und Ausschlüssen“ auseinander.
12 03.2020 Theater, Veranstaltungen

„Speechless Generation“ von Paweł Domański 🗺 🗺

„Speechless Generation“ veranschaulicht die Beweggründe und das innere Verlangen nach der Manifestation von Patriotismus bei jungen Menschen.
02 03.2020 Film, Veranstaltungen

… bleibt dennoch dein Herz mitten unter uns – Fryderyk Chopin zum 210. Geburtstag

Vor 210 Jahren erblickte Fryderyk Franciszek Chopin wenige Kilometer außerhalb von Warschau das Licht der Welt.
01 03.2020 Musik, Veranstaltungen

„Der flimmernde Ton“ als Porträt Chopins – Buchvorstellung

Im Herbst 2019 ist zum ersten Mal ein Buch des polnischen Essayisten Piotr Wierzbicki auf Deutsch erschienen. Auf wenig mehr als hundert Seiten entwirft der mittlerweile 83-jährige Wierzbicki ein dichtes, faszinierendes Porträt Chopins, das sich nicht mit biografischen Anekdoten aufhält, sondern den kühnen Versuch unternimmt, dem Geheimnis seiner Musik und ihres rätselhaften Changierens zwischen herber Schroffheit und salonhaftem Charme auf die Spur zu kommen.
27 02.2020 Literatur, Veranstaltungen