15.02.2021 - 19.02.2021 Aktuelles, Veranstaltungen

Medienkampagne #Visegrad30

Habt ihr gewusst dass, die Visegrád-Gruppe heuer ihren runden 30. Geburtstag begeht? Diese Woche wird also gefeiert – und das jeden Tag!

Zusammen mit den Kulturinstituten der Visegrád-Länder organisiert Polnisches Institut Wien eine Medienkampagne! Wir haben uns mit den Direktoren der Institute getroffen und über die Bedeutung der V4-Gruppe sowie die Zusammenarbeit der Visegrád-Länder gesprochen. Gekrönt wird die Kampagne von einer einzigartigen Plakatenausstellung, also bleibt unbedingt dran!

………………………………………………..

Direktor des Polnischen Instituts Wien, Erster Botschaftsrat Mag. Rafał Sobczak, über die Zusammenarbeit in der Visegrád-Gruppe. 🇨🇿 🇭🇺 🇵🇱 🇸🇰
 

…………………………………………….

Direktor des Collegium Hungaricum Wien, Mag. Anzelm Bárány, über die Zusammenarbeit in der Visegrád-Gruppe. 🇨🇿 🇭🇺 🇵🇱 🇸🇰

#Visegrad30 #30yearsV4

……………………………………………

Direktor des Tschechischen Zentrums Wien, PhDr. Mojmír Jeřábek, über die Zusammenarbeit in der Visegrád-Gruppe. 🇨🇿 🇭🇺 🇵🇱 🇸🇰
 
…………………………………………
 
Direktor des Slowakischen Instituts in Wien, RNDr. Igor Skoček, über die Zusammenarbeit in der Visegrád-Gruppe. 🇨🇿 🇭🇺 🇵🇱 🇸🇰
 
 

Anlässlich des 3️⃣0️⃣-jährigen Bestehens der Visegrád-Gruppe hat das Polnische Außenministerium in Zusammenarbeit mit der Vereinigung Polnischer Grafikkünstler einen Plakatwettbewerb organisiert, zu dem die KünstlerInnen aus den V4-Ländern eingeladen wurden: Polen 🇵🇱, Ungarn 🇭🇺, Tschechen 🇨🇿 und der Slowake 🇸🇰i.

Schauen Sie sich das Video an und erfahren Sie was der Gewinner des ersten Preises Łukasz Zwolan und dritten Preises István Szathmáry sowie Filip Tofil vom Stowarzyszenie Twórców Grafiki Użytkowej (STGU) zu sagen haben.


211. Geburtstag von Fryderyk Chopin 🗓

#OnThisDay im Jahr 1810 in Żelazowa Wola wurde Fryderyk Chopin geboren.
01 03.2021 Aktuelles

Artist Talk: Andrzej Wajda und sein Nachlass

Online Gespräch mit Wojciech Marczewski und Agnieszka Smoczyńska
09 03.2021 Film, Veranstaltungen