10.10.2021 - 28.10.2021 Kunst, Veranstaltungen

Fotoausstellung „Johannes Paul II. – Apostel des Friedens“ am Enkplatz

Das Polnische Institut Wien präsentiert gemeinsam mit der Pfarre Zur Göttlichen Liebe in Wien-Simmering die Fotoausstellung Johannes Paul II. – Apostel des Friedens

Das Polnische Institut Wien präsentiert gemeinsam mit der Pfarre Zur Göttlichen Liebe in Wien-Simmering die Fotoausstellung Johannes Paul II. – Apostel des Friedens, die bereits im Oktober 2020 in der Wiener Michaelerkirche anlässlich des 100. Geburtstags von Karol Wojtyła gezeigt wurde und im August 2021 in der Kirche St. Josef auf dem Kahlenberg zu sehen war.

Die Schau der Fotoarbeiten von Grzegorz Gałązka vermittelt einen breiten Begriff des Friedens im langen Pontifikat des Heiligen Vaters. Gałązka, im Vatikan akkreditierter polnischer Fotograf und Autor der Porträts der Selig- und der Heiligsprechung von Johannes Paul II., begleitete Papst Wojtyła auf zahlreichen apostolischen Reisen auf der ganzen Welt.

Datum und Uhrzeit:

10.–28. Oktober

Ort:
Pfarre Zur Göttlichen Liebe, Enkplatz 5, 1110 Wien

Info und Karten:
Eintritt frei

Veranstalter:

Veranstalter: Polnisches Institut Wien

Partner:

Pfarre Zur Göttlichen Liebe


Kroke – The World of Christmas Carols

Die Band Kroke oszilliert um verschiedene Genres und zeigt keine Berührungsängste vor Experimenten mit Jazz und zeitgenössischer Musik.
20 12.2022 Musik, Veranstaltungen

Esperanto und die Welt – Esperanto kaj

Wer Esperanto als Hobby hat, kann es benutzen, um sich mit Gleichgesinnten aus aller Welt zu verständigen. Bei dieser Veranstaltung können Sie Esperantosprecher aus dem In- und Ausland kennen lernen!
17 12.2022 Empfehlungen, Veranstaltungen, Wissen

„Charlatan“ von Agnieszka Holland in Salzburg 🗓

Im Rahmen der Filmreihe „Slawistyka, Slavistika, Славистика“ laden der Fachbereich Slawistik an der Universität Salzburg und das Polnische Institut Wien zum Film „Charlatan“ von Agnieszka Holland.
15 12.2022 Film, Veranstaltungen