1.02.2022 Literatur, Veranstaltungen

Online-Projekt: WISŁAWA SZYMBORSKA / TODESTAG

Am 1.2.2022 vergehen 10 Jahre seit dem Tod von Wisława Szymborska – einer der hervorragendsten polnischen LyrikerInnen, deren Werk 1996 mit dem Nobelpreis für Literatur geehrt wurde. Ihre Gedichte, obwohl oft schlicht in der literarischen Form, greifen wichtige Fragen auf, hinterfragen das, was uns selbstverständlich scheint und bringen uns zum Nachdenken.
Wir präsentieren zwei Lesungen der ausgewählten Werke in großartiger Interpretation von SchauspielerInnen des Wiener Burgtheaters Sabine Haupt und Markus Meyer.
 
Video: M. Knapik
 

Kroke – The World of Christmas Carols

Die Band Kroke oszilliert um verschiedene Genres und zeigt keine Berührungsängste vor Experimenten mit Jazz und zeitgenössischer Musik.
20 12.2022 Musik, Veranstaltungen

Esperanto und die Welt – Esperanto kaj

Wer Esperanto als Hobby hat, kann es benutzen, um sich mit Gleichgesinnten aus aller Welt zu verständigen. Bei dieser Veranstaltung können Sie Esperantosprecher aus dem In- und Ausland kennen lernen!
17 12.2022 Empfehlungen, Veranstaltungen, Wissen

„Charlatan“ von Agnieszka Holland in Salzburg 🗓

Im Rahmen der Filmreihe „Slawistyka, Slavistika, Славистика“ laden der Fachbereich Slawistik an der Universität Salzburg und das Polnische Institut Wien zum Film „Charlatan“ von Agnieszka Holland.
15 12.2022 Film, Veranstaltungen