26.11.2020 Geschichte, Veranstaltungen

„Mitteleuropa. Ein neuer Blick“

online Debatte

Am 1. Juli übernahm Polen die Präsidentschaft in der Visegrád-Gruppe, deren 30. Jahrestag der Gründung am 15. Februar 2021 gefeiert wird. Aus diesem Anlass veranstaltet das Polnische Institut Wien in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Kulturzentrum Krakau, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa und der Diplomatischen Akademie Wien eine Debatte mit dem Titel „Mitteleuropa. Ein neuer Blick“.

Den Ausgangspunkt für die Debatte bietet das Buch „Mitteleuropa revisited: Warum Europas Zukunft in Mitteleuropa entschieden wird“ von Dr. Erhard Busek und Dr. Emil Brix.

Es diskutieren: Dr. Erhard Busek (Institut für den Donauraum und Mitteleuropa), Botschafter Dr. Emil Brix (Diplomatische Akademie Wien) und Prof. Dr. Jacek Purchla (Internationales Kulturzentrum Krakau)

Moderation: Otmar Lahodynsky, Präsident der Association of European Journalists (AEJ), Wien

Datum und Uhrzeit:
Do., 26. November 2020, 17.00 Uhr

Ort:
Facebook und Youtube

Veranstalter und Partner:
Veranstalter: Polnisches Institut Wien, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Internationales Kulturzentrum Krakau, Diplomatische Akademie Wien


Forum Gitarre Wien – Tomasz Zawierucha und

Das größte Festival für klassische Gitarre in Österreich, das Forum Gitarre Wien, lädt zum 31. Mal – diesmal vom 21. bis zum 38. August – zu stimmungsvollen Gitarrekonzerten, Wettbewerben, Vorträgen, Workshops, Noten- und Instrumentenausstellungen sowie Meisterkursen ein.
24 08.2021 Musik, Veranstaltungen

Performance von Natalia Kopielska im Rahmen des

Seit 2018 passiert an vier Tagen im Jahr etwas ganz Besonderes im Naturpark Blockheide in Gmünd, Waldviertel NÖ: Das internationale Lichtfestival BLOCKHEIDE LEUCHTET spielt sich auf einem mehrere Hektar großen Areal, zwischen Granitrestlingen und Pflanzen, ab und öffnet magische Räume des Staunens.
19 08.2021 22 08.2021 Kunst, Veranstaltungen

37 Jahre Chopin-Festival in der Kartause Gaming

Mit der Kraft der Musik stellt sich das Chopin-Festival auch trotz der Corona-Krise seit nunmehr 37 Jahren in den Dienst der Völkerverständigung über alle geografischen Grenzen hinweg.
13 08.2021 15 08.2021 Musik, Veranstaltungen