22.01.2021 Literatur, Veranstaltungen

Der tragische Dichter

Anlässlich des diesjährigen l00. Geburtstages von Krzysztof Kamil Baczyński laden wir Sie zu einer Lesung ein, die dem Dichter gewidmet ist.

Durch die Lesung führt uns Stefan Suske – Schauspieler des Wiener Volkstheaters, der ausgewählte Werke von Krzysztof Kamil Baczyński präsentiert und über die Lebensgeschichte des Dichters erzählt.

Krzysztof Kamil Baczyński ist im Warschauer Aufstand im Alter von 23 Jahren ums Leben gekommen. In seinen berührenden Gedichten sprach er über zeitlose Themen wie Treue, Liebe und Heimat. Baczyński zeigte auch die Tragik der menschlichen Existenz, die in der Kriegszeit mit der Aufopferung des Lebens und der Angst vor dem Tod verbunden war.

2021 wurde vom Sejm der Republik Polen zum Baczyński-Jahr erklärt.

 


Konzert zu Ehren von Kardinal Stefan Wyszyński

Zu Ehren des polnischen Kardinals Stefan Wyszyński (1901–1981) präsentieren Aleksandra Zamojska (Sopran) und Peter Peinstingl (Orgel) ein vielfältiges Programm mit Werken aus dem polnischen Barock bis zur Gegenwart
30 09.2021 Musik, Veranstaltungen

Vienna Design Week: LUMEN – zwischen dem

LUMEN ist eine interaktive immersive Umgebung, die von dem interdisziplinären Kunstkollektiv IP Group geschaffen wurde. IP Group ist im Bereich der audiovisuellen Künste tätig.
28 09.2021 01 10.2021 Kunst, Veranstaltungen