3.10.2021 Aktuelles

ORF-Lange Nacht der Museen: Ausstellung „Menschen in der Porzellanfabrik“

Im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen" lud zum ersten Mal das Polnische Institut Wien zahlreiche Gäste zur aktuellen Ausstellung "Menschen in der Porzellanfabrik" ein.

Bereits zum 21. Mal fand die vom ORF-Marketing ins Leben gerufene „ORF-Lange Nacht der Museen“ in ganz Österreich sowie in Teilen Sloweniens, Liechtensteins, der Schweiz und Deutschlands statt. Rund 640 Museen, Galerien und Kultureinrichtungen präsentierten am Samstag, den 2. Oktober 2021, von 18:00 bis 01:00 Uhr morgens ihre Sammlungen und Ausstellungen.

Im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen“ lud zum ersten Mal das Polnische Institut Wien zahlreiche Gäste zur aktuellen Ausstellung „Menschen in der Porzellanfabrik“ ein.

In der Ausstellung wurde ein Tafelservice „Die menschliche Spur“ gezeigt, das im Rahmen eines Forschungsprojekts in einer der ältesten Porzellanfabriken Polens in Ćmielów entstanden ist. Zugleich wurden auch Kurzbiografien der an dem Projekt beteiligten Fabrikarbeiter in Form von Fotografien präsentiert.

Während der Langen Nacht der Museen fand eine Führung durch die Ausstellung von Dr. Michael Macek (Porzellanexperte, MAK) mit musikalischer Begleitung von Julia Prömmer (Harfe) statt.

 


Mitteilung 🗓

19 11.2021 20 11.2021 Aktuelles

Konzert anlässlich des polnischen Unabhängigkeitstages 🗓

Es war ein besonderes Konzert anlässlich des polnischen Unabhängigkeitstages!
15 11.2021 Aktuelles, Andere