20.05.2022 Aktuelles, Andere

Lange Nacht der Forschung 2022 – WIR WAREN DABEI!

Gemeinsam haben wir Wissenschaft und Forschung erlebbar gemacht!

An den „Forschung im Zentrum“-Standorten des BMBWF in der Aula der Wissenschaften und am Maria-Theresien-Platz haben rund 8.000 Besucher:innen vielfaltige Stationen besucht, mitexperimentiert und  dabei viel Neues und Spannendes über Forschungslandschaft erfahren.

Die Lange Nacht der Forschung war insgesamt eine großartige Veranstaltung, an der 40.000 Besucher:innen in Wien und 135.000 in ganz Österreich teilgenommen haben. Wir freuen uns sehr, dass die Veranstaltung so gut über die Bühne gegangen ist!

In unserem Zelt bei der Langen Nacht der Forschung 2022 haben wir drei spannende Stationen (Kettenreaktor / Nebelkammer / Lavalampe) vorbereitet. Die BesucherInnen konnten selbst verschiedene Experimente durchführen und erfahren, welche Rolle polnische WissenschaftlerInnen – unter anderem Ignacy Łukasiewicz und Maria Skłodowska-Curie – bei der Entwicklung der weltweiten Wissenschaft gespielt haben. Gemeinsam haben wir Wissenschaft und Forschung erlebbar gemacht!

 

Fot. Polnisches Institut Wien


Michał Szpak, Marlena Szpak und das Orchester

Michał Szpak hat ein Video für euch aufgenommen, um euch zu diesem besonderen Konzert einzuladen.
14 04.2023 Aktuelles

Jahresrückblick 2022 🗓

Das war das Jahr 2022 - Knapp 100 Veranstaltungen! Stay tuned for 2023!
01 01.2023 Aktuelles

Rafał Blechacz im Wiener Musikverein 🗓

Rafał Blechacz, der Gewinner des Ersten Preises bei dem 15. Internationalen Chopin Wettbewerb 2005, tritt im Wiener Musikverein auf.
08 01.2023 Aktuelles