9.08.2022 Aktuelles

„Weiß-rot-weiß“ – Wettbewerb

Die Plakate sind bis zum 4. September 2022 auf dem Zaun des Königlichen Lazienki-Museums in Warschau zu sehen.

Am 9.8.2022 ist der zweite Jahrestag der manipulierten Präsidentschaftswahlen in Belarus. In Solidarität mit dem belarussischen Volk, das für Freiheit und Menschenrechte kämpft, organisierte das Nationale Kulturzentrum in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Nationales Erbe und dem polnischen Außenministerium einen Wettbewerb und eine Ausstellung von Plakaten, die sich auf die Mobilisierung der belarussischen Gesellschaft für einen demokratischen Wandel beziehen.


Die im Rahmen des internationalen Wettbewerbs „Weiß-Rot-Weiß“ preisgekrönten und ausgezeichneten Plakate, die auf dem Zaun des Königlichen Lazienki-Museums in Warschau präsentiert werden, sind bis 4. September 2022 zu sehen.

 


Eröffnung der Freiluftausstellung „Mom, I don’t want

Diese Ausstellung ist ein Zeugnis des Krieges durch die Augen der Kinder. Es zeigt, dass der Krieg für Kinder immer gleich schrecklich aussieht. Unabhängig von Zeit und Ort ist es ein großes Übel, das die Jüngsten betrifft.
22 09.2022 Aktuelles

Konzert mit Belle Ting und Paul Kropfitsch,

Anlässlich der diesjährigen 16. Internationalen Henryk-Wieniawski-Violinwettbewerb organisierte das Polnische Institut Wien ein Konzert mit zwei Violistinnen, die Österreich vertreten und sich für den Wettbewerb qualifiziert haben.
16 09.2022 Aktuelles

Vienna Design Week: Eröffnung der Ausstellung „Hack

Bei der Eröffnung der Ausstellung wurde ein Experiment vorgestellt, das von Studenten der School of Form durchgeführt wurde. Die Aufgabe bestand darin, Gefäße aus flüssigem Porzellan so herzustellen, dass die seit 200 Jahren unveränderte Herstellungsmethode in Frage gestellt wird.
17 09.2022 Aktuelles