22.05.2006 Film, Programm

PROJEKT: „BIS AN DIE GRENZE DES TAGES. Krzysztof Kieślowski in Memoriam“.

 

Mo 22.05.2006 Kino Black Box, Schulstr. 4, Düsseldorf, Tel. 0211/899 24 90

„Der Refrain“/ „Refren“, 1972, 10 Min., dt. Fass.
Die absurden bürokratischen Abläufe in einem Beerdigungsunternehmen.

„Der Maurer“/ „Murarz“, 1973, 17 Min., dt. Fass.
Polnische Nachkriegsgeschichte, gesehen mit den Augen
des Titelhelden. Die Premiere dieses Films fand 1981 statt.

„Das Krankenhaus“/ „Szpital“, 1976, 21 Min., dt. Fass.
In eindrucksvollen kurzen Szenen wird der Tagesablauf
der Notaufnahme einer Klinik dargestellt.

„Von Standpunkt eines Nachtwächters“/ „Z punktu widzenia
nocnego portiera“, 1977, 16 Min., dt. Fass.
Silhouette eines Nachtwächters, der als Ordnungsfanatiker und
Anhänger umfassender Überwachung ein vorbildlicher Vertreter
des totalitären Staates ist.

„Sieben Frauen verschiedenen Alters“/ „Siedem kobiet w róznym
wieku“, 1978, 15 Min., dt. Fass.
Eine filmische Arabeske über die Vergänglichkeit.
Scheduled Film Programm

Die Kunst der polnischen Filmplakate 🗓

100 polnische Filmplakate in Programmkinos Atelier, Bambi, Cinema, Metropol und im Polnischen Institut Düsseldorf.
19 10.2023 31 01.2024 Ausstellungen, Film, Programm

Polnischer Film on Tour 11 🗓

Das neue polnische Kino in Düsseldorf, Köln und Bochum
07 11.2023 28 11.2023 Film, Filmreihe, Programm

Piotr Socha beim Lesefest Käpt`n Book 🗓

Das Rheinische Lesefest für Kinder und junge Erwachsene ist das größte Lesefestival für Kinder und Jugendliche in Deutschland.
02 11.2023 05 11.2023 Kinder, Literatur, Programm