18.05.2013 Musik, Programm

21. Düsseldorfer Jazz Rally – PIOTR WOJTASIK QUARTET

 

Sa 18.05.2013 21.00 Uhr
Forum der Stadtsparkasse, Berliner Allee 33, 40212 Düsseldorf, Eintritt mit Button

Bebop & Hardbop, Modern Jazz: Piotr Wojtasik arbeitete bereits mit hervorragenden Künstlern der Jazzszene aus der ganzen Welt zusammen und gründete nun sein eigenes Quartett mit einem der besten polnischen Kontrabass-Spieler der jungen Generation, Michal Baranski, dem amerikanischen Jazz-Schlagzeuger John Betsch und Viktor Toth, dem berühmten Altsaxophonisten aus Ungarn. Das Programm der Band ist fast komplett mit den Kompositionen von Piotr Wojtasik gefüllt, die rein stilistisch sowohl an die Jazzklänge der 60er erinnern als auch Züge der Ethnomusik und «free»-Elemente aufzeigen.

Jazz-Rally-Buttons: www.duesseldorfer-jazzrally.de
Alles zum Vorverkauf finden Sie hier oder unter www.dticket.de

Piotr Wojtasik –trumpet/ Viktor Toth -sax alt/ Michal Barański –bass/ John Betsch -drums

Piotr Wojtasik, Trompeter und Komponist, preisgekrönt mit zahlreichen Auszeichnungen, u.a. mit „Fryderyk” (Polnischer Grammy), „Jazz Oscar” (Auszeichnung des polnischen Fernsehens) in verschiedenen Kategorien für den besten polnischen Künstler, für das beste Jazzalbum sowie mit der Auszeichnung „Mateusz“ (Auszeichnung des Polnischen Rundfunks). Sehr oft gewann er als der bester polnische Jazzmann verschiedene jährlichen Umfragen „Jazz Top“ sowie „Jazz Forum“.
Piotr Wojtasik arbeitet seit Jahren mit den  größten Musikstars wie  Billy Harper, Kenny Garrett, Gary Bartz, Dave Liebman, Victor Lewis, Daniel Humier, Joachim Kuhn, Michel Donato, und vielen anderen, indem er seine Karriere ständig entwickelt. Insgesamt hat er an über 100 Alben mitgewirkt, von denen 7 seine eigenen Projekte sind. Er hat an allen wichtigsten Jazzfestivals und Veranstaltungen auf der ganzen Welt, von Kanada den USA durch Europa bis zu Marokko und Israel teilgenommen.
Scheduled Musik Programm

Nacht der Museen – 20 Jahre Polen

Bogna Burska, Posters for Ukraine, Joachim Mencel, Karikaturen
27 04.2024 28 04.2024 Ausstellungen, Kunst, Musik, Programm

Justyna Jary beim Europa-Festival The Sound of

20 Jahre Polen in der Europäischen Union
04 05.2024 Bez kategorii, Musik

Internationales Folkwang Gitarrenfestival zu Gast im Maxhaus

NRW Gitarrenpreis 2023 PreisträgerInnen stellen sich vor: Émilie Fend (Frankreich), Polina Gigauri (Ukraine), Konstantinos Zachariadis (Griechenland)
18 02.2024 Musik