28.05.2014 Musik, Programm

Adam Pieronczyk – Joachim Mencel – Kasia Bortnik bei Hildener Jazztagen

 

Mi 28.05.2014 20.00 Uhr
Area 51, Furtwänglerstr. 2b, 40724 Hilden, Karten Tel. 0 21 03 – 97 37 47

19. HILDENER JAZZTAGE
Adam Pierończyk – Joachim Mencel – Kasia Bortnik
Interpretation of Komeda by Kasia Bortnik


Krzysztof Komeda (1931-1969) war einer der bekanntesten Jazz- und Filmkomponisten Polens. Sein international besetztes Quintett sorgte im Europa der 1960er für Furore. Dank Filmen wie „Rosemaries Baby“ von Roman Polanski erreichte er dann sehr bald auch ein Millionenpublikum.
Die Sängerin und Komponistin Kasia Bortnik ehrt Komeda in neuarrangierten Stücken. Neben ihr als Sängerin stehen zwei herausragende, polnische Musiker auf der Bühne: der Pianist Joachim Mencel, einer der bekanntesten Pianisten des zeitgenössischen Jazz in Polen und der Saxophonist Adam Pierończyk, der von den Lesern der Zeitschrift „Jazz Forum“ gerade zu Polens besten Sopransaxophonisten 2013 gewählt wurde.

Area 51, Furtwänglerstr. 2b, 40724 Hilden, Karten Tel. 0 21 03 – 97 37 47
www.hildener-jazztage.de
Scheduled Musik Programm

Nacht der Museen – 20 Jahre Polen

Bogna Burska, Posters for Ukraine, Joachim Mencel, Karikaturen
27 04.2024 28 04.2024 Ausstellungen, Kunst, Musik, Programm

Internationales Folkwang Gitarrenfestival zu Gast im Maxhaus

NRW Gitarrenpreis 2023 PreisträgerInnen stellen sich vor: Émilie Fend (Frankreich), Polina Gigauri (Ukraine), Konstantinos Zachariadis (Griechenland)
18 02.2024 Musik

Die Kunst der polnischen Filmplakate 🗓

100 polnische Filmplakate in Programmkinos Atelier, Bambi, Cinema, Metropol und im Polnischen Institut Düsseldorf.
19 10.2023 31 01.2024 Ausstellungen, Film, Programm