2.02.2021 Literatur, Programm

Lem, Tyrmand, Różewicz und andere – Neuerscheinungen 2021

Unbedingt lesen! Neuerscheinungen Frühjahr 2021 📕📘📗
Auf diese neuen und lesenswerten Bücher freuen wir uns ganz besonders, darunter ein Roman, Biografien, Poesie, und Dramen.
Das Polnische Institut Düsseldorf wirkte an der Herausgabe mit.
 
– „Polen ist ein Mythos. Neue Stücke” aus dem Polnischen von Saskia Herklotz, Antje Riter-Miller, Andreas Volk, Verlag Agencja Dramatu i Teatru ADiT, erschienen im Januar 2021
 
Leopold Tyrmand „Filip“ aus dem Polnischen von Peter Oliver Loew, Frankfurter Verlagsanstalt, erscheint am 11. März 2021
 
Tadeusz RóżewiczUnser älterer Bruder” aus dem Polnischen von Bernhard Hartmann¸ Alois Woldan, Verlag Harrassowitz in der Reihe „Polnische Profile”, erscheint voraussichtlich im März 2021
 
Tomasz Lem „Mein Vater, Stanisław Lem” aus dem Polnischen von Peter Oliver Loew, Verlag Harrassowitz, in der Reihe „Polnische Profile”, erscheint voraussichtlich 2021
 
Jeden dieser Titel werden wir bald hier und auf unserer Internetseite ausführlich vorstellen, und sobald es die Pandemie-Situation erlaubt, treffen wir uns bei Live-Veranstaltungen wieder. Diejenigen von Ihnen, die in der Nähe wohnen, können die Bücher auch demnächst in unserer Bibliothek, natürlich erst nach dem Lockdown, ausleihen.
 
Scheduled Literatur >Programm

Le Grand Tour – literarisches Selbstporträt Europas

Ein bewegendes Panorama des europäischen Geistes der frühen Zwanzigerjahre des 21. Jahrhunderts. 
17 10.2022 Literatur

Lesungen & Kreativworkshops mit T. Oziewicz &

Die Freude springt aufs Trampolin – Unsere Gefühle für Kinder erklärt.
02 11.2022 04 11.2022 Kinder, Kunst, Literatur

Lesungen mit Barbara Gawryluk beim Lesefest Käpt’n

Unser Zuhause ist jetzt hier/ Teraz tu jest nasz dom / Teper nasch dim tut. Eine dreisprachige Buchausgabe: deutsch-polnisch-ukrainisch.
04 11.2022 06 11.2022 Kinder, Literatur