1.04.2019 Kunst, Polnische Künstler in NRW

Maess Anand

Polskie artystki, polscy artyści, polnische Künstlerinnen in NRW, polnische Künstler in NRW, polnische Künstlerinnen in Düsseldorf, polnische Künstler in Düsseldorf, zeitgenössische Zeichnung, rysunek współczesny, Instytut Polski w Duesseldorfie, Polnisches Institut Düsseldorf, Maess Anand

MAESS ANAND (*1982 in Warschau, Polen) ist Absolventin der Józef-Elsner-Musikschule (2. Stufe) und Malerin. 2007 schloss sie das Studium an der Akademie der Bildenden Künste Warschau ab, darüber hinaus studierte sie an der Escola Superior de Artes e Design in Porto und ist Stipendiatin zahlreicher Residenzprogramme. Virginia Center for the Creative Arts, Amherst; Residency Unlimited, New York; Yaddo, Saratoga Springs. Sie stellte unter anderem aus: im CCA Ujazdowski Castle in Warschau, Wroclaw Contemporary Museum, The Drawing Center in New York, Polnisches Institut in Budapest, Das Österreichische Kulturforum Warschau, Equity Gallery in New York, IK Projects in Lima, Peru und auf der Biennale de la Biche auf einer einsamen Insel bei Guadeloupe. Anand beschäftigt sich mit Zeichnung, wobei sie sich an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Kunst und Musik bewegt. Sie stellte unter anderem in Rom, Warschau, Wrocław, New York, Budapest, Lima, Guadeloupe aus. Seit 2019 lebt und arbeitet sie in Düsseldorf.  https://maess.eu 

Polskie artystki, polscy artyści, polnische Künstlerinnen in NRW, polnische Künstler in NRW, polnische Künstlerinnen in Düsseldorf, polnische Künstler in Düsseldorf, zeitgenössische Zeichnung, rysunek współczesny, Instytut Polski w Duesseldorfie, Polnisches Institut Düsseldorf, Maess Anand

Die Zeichnungen von Maess Anand sind von wissenschaftlichen Materialien, mikroskopischen und histopathologischen Bildern sowie den Vorstellungen der Künstlerin von Krankheit und Gesundheit inspiriert. In ihren Arbeiten erforscht die Künstlerin das Leben eines von Krankheit, vom Krebs angegriffenen Organismus.

https://curated-affairs.de/projekte/das-blatt-maess-anand/

Scheduled Kunst Polnische Künstler in NRW

Beuys Research Grant an Kornelia Dzikowska und

Das Beuys-Forschungsstipendium ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf, des Polnischen Instituts Düsseldorf und Curated Affairs.
09 07.2021 27 07.2021 Kunst, Programm

Kapitel I: Das Zeitalter des Monochroms 🗓

Erstes interaktives E-Book über die Geschichte der polnischen Fotografie. / Pierwszy interaktywny e-book o historii polskiej fotografii.
27 04.2021 31 05.2021 Kunst, Programm