3.05.2021 - 11.11.2021 Geschichte, Musik

Die Verfassung 1791 – Multimediales Musikspektakel

Multimediales Musikspektakels “Die Polnische Verfassung vom 3.Mai 1791”

Das Konzert “Die Verfassung 1791” ist dem ersten Grundgesetz in Europa und dem zweiten in der Welt gewidmet. Das Programm ist reich an Originalstücken, die von einigen Kapiteln der Verfassung vom 3. Mai inspiriert sind. Es handelt sich um ein Konzept, das eine kompakte Geschichte bildet, die auf den Liedtexten, Zitaten aus der Verfassung von 1791 und schauspielerischen Einlagen basiert – kurzen Einlagen, die das Publikum in die Welt des letzten Jahrzehnts des 18. Jahrhunderts einführen. In der musikalischen Ebene bezieht sich die Aufführung stark auf die Gegenwart, was das Klima einer kohärenten und für die Zuhörer verständlichen Geschichte schafft. Ergänzt wird die Veranstaltung durch eine Visualisierungsebene mit Originalgrafiken und -animationen sowie einer kartographischen darstellung, die an ausgewählten Orten durchgeführt wird.

Maciej Fortuna, Trompeter, Komponist und Universitätsdozent, ist für die Gesamtheit verantwortlich – Kompositionen, Texte und Regie. Die Musik wird von einem Ensemble unter der Leitung des Komponisten aufgeführt, das aus folgenden Mitgliedern besteht:
Karolina Kram – Chojnacka – Gesang
Jakub Królikowski – Tasteninstrumente
Piotr Cienkowski – Kontrabass
Staś Aleksandrowicz – Schlagzeug
Elżbieta Węgrzyn – Erzählung, Text
Maciej Fortuna – Kompositionen, Arrangements, Liedtexte, Regie
Małgorzata Kempa – Drehbuch
Eryk Kozłowski – Tontechnik, Tonaufnahme, Schnitt, Mischung, Mastering
Patryk Pawłowski – Tontechnik
Karolina Jacewicz – Animationen, Visualisierungen
Michał Domżalski – Visualisierungen, Technik
.wju – Mapping
Wojciech Janicki – grafische Gestaltung von Visualisierungen
Przemysław Wawrzyniak – Fotografie, Schnitt, Farbkorrektur, Bearbeitung
Michał Domżalski – Fotografie
Piotr Krupa – Fotografie
Dominik Smolarz – Luftbildaufnahmen
Maciej Majchrowicz – Standbilder
Piotr Rychter – Standbilder

Öffentlicher Auftrag, finanziert vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Polen im Rahmen der Ausschreibung “Public Diplomacy 2021”. Das Projekt wird von der Jazz Poznań Association organisiert. Die Multimedia-Materialien wurden im General Dąbrowski-Palast in Winna Góra realisiert.

Projekt-Website: www.konstytucja1791.pl

Teil 1 ist dem „Sejm Czteroletni“-dem polnisch-litauischen Parlament gewidmet, das 4 Jahre lang 1788-1792 tagte. Link:  wersja niemiecka https://youtu.be/Rc-TQ3YEhoA

Teil 2 bezieht sich auf das Erste Kapitel der Verfassung vom 3.Mai über die “vorherrschende Religion”. Link zum Trailer: https://youtu.be/pSPYUkSvKPk

Teil 3 ist dem Adel gewidmet, Link https://youtu.be/TaFDKs3DJpo

 

from to
Scheduled ical Google outlook Geschichte Musik

Der flimmernde Ton – Fryderyk Chopin: Buchpräsentation

Steffen Möller - Lesung und Kommentar/ Aleksandra Mikulska - Klavier/ Peter Oliver Loew - Moderation
02 11.2021 Literatur, Musik

Im Process – Theaterkollektiv Pièrre.Vers – Düsseldorf

Der Düsseldorfer Majdanek-Prozess dramatisch in Szene gesetzt.
20 09.2021 26 09.2021 Geschichte, Theater