12.11.2019 Veranstaltungen, Wissen

V4-Kulturinstitute in Wien und ihre Aufgaben

Die jährliche Kulturdiskussion des Club Pannonia im Collegium Hungaricum findet heuer zum Thema „V4-Kulturinstitute in Wien und ihre Aufgaben“ statt. Dr. Michael Macek wird mit den vier Direktoren der diplomatischen Kulturvertretungen der Visegrádstaaten (V4) Polen, Slowakei, Tschechien und Ungarn über ihre unterschiedlichen kulturellen und diplomatischen Aufgaben diskutieren. Die Direktoren Mag. Rafal Sobczak (PL), Dr. Igor Skoček (SK), Dr. Mojmír Jeřábek (CZ) und Mag. Anzelm Bárány (HU) werden dabei aber auch über ihre Projekte für die Saison 2019/2020 und ihre Zusammenarbeit untereinander im Rahmen der V4 berichten.

Adresse: Collegium Hungaricum Wien, Hollandstraße 4, 1020 Wen
Eintritt/Tickets: Anmeldung erforderlich: club-pannonia@aon.at


36 Jahre Chopin-Festival in der Kartause Gaming

Mit der Kraft der Musik stellt sich das Chopin-Festival, auch trotz Corona-Krise, seit nunmehr 36 Jahren in den Dienst der Völkerverständigung über alle geographischen Grenzen hinweg.
14 08.2020 16 08.2020 Musik, Veranstaltungen