12.11.2019 Veranstaltungen, Wissen

V4-Kulturinstitute in Wien und ihre Aufgaben

Die jährliche Kulturdiskussion des Club Pannonia im Collegium Hungaricum findet heuer zum Thema „V4-Kulturinstitute in Wien und ihre Aufgaben“ statt. Dr. Michael Macek wird mit den vier Direktoren der diplomatischen Kulturvertretungen der Visegrádstaaten (V4) Polen, Slowakei, Tschechien und Ungarn über ihre unterschiedlichen kulturellen und diplomatischen Aufgaben diskutieren. Die Direktoren Mag. Rafal Sobczak (PL), Dr. Igor Skoček (SK), Dr. Mojmír Jeřábek (CZ) und Mag. Anzelm Bárány (HU) werden dabei aber auch über ihre Projekte für die Saison 2019/2020 und ihre Zusammenarbeit untereinander im Rahmen der V4 berichten.

Adresse: Collegium Hungaricum Wien, Hollandstraße 4, 1020 Wen
Eintritt/Tickets: Anmeldung erforderlich: club-pannonia@aon.at


Stadler Quartett 🗓

Mit zahlreichen Uraufführungen, mehrfach ausgezeichneten CD-Einspielungen und internationaler Konzerttätigkeit ist das 1993 von Studierenden des Mozarteums gegründete Stadler Quartett eines der renommiertesten Ensembles im Bereich der klassischen und Neuen Musik in Österreich.
27 10.2021 Musik, Veranstaltungen

Katowice – Stadt der Musik UNESCO –

Zum Ausklang des XVIII. Internationalen Chopin-Wettbewerbs hat das Polnische Institut Wien eine ganz besondere Persönlichkeit zu Gast: Prof. Andrzej Jasiński, eine Legende der polnischen Klavierschule, langjähriger Juror des Wettbewerbs und Lehrer vieler bedeutender PianistInnen, u. a. Krystian Zimermans.
27 10.2021 Musik, Veranstaltungen

Filmvorführung: “Supernova” von Bartosz Kruhlik (Wien und

Ein Dorftrinker, ein junger Polizist und ein zynischer Politiker – was wird diese drei Männer zusammenbringen und ihr Leben für immer verändern? Was wird dazu führen, dass die Emotionen aus dem Ruder laufen?
21 10.2021 28 10.2021 Film, Veranstaltungen