29.10.2020 Film, Veranstaltungen

Filmklub Horizonte Slawistyka: „Corpus Christi” von Jan Komasa

Der auf wahren Begebenheiten basierende Film erzählt vom 20-jährigen Daniel, der Priester werden will, aber aufgrund eines Verbrechens nicht das Seminar besuchen kann. Nach der Entlassung aus der Haftanstalt gibt er sich in einer Kleinstadt als Pfarrer aus und begeistert die traumatisierte Gemeinde mit unorthodoxen Methoden.

PL 2019, 116 Min, OmdU

Datum und Uhrzeit:
Do., 29. Oktober, 18.00 Uhr

Ort:
Das Kino, Giselakai 11, 5020 Salzburg

Info und Tickets:
www.daskino.at

Veranstalter und Partner:
Veranstalter: Universität Salzburg – Fachbereich Slawistik. Partner: Das Kino, Polnisches Institut Wien


Barockvioline unentdeckt: Nicola Porpora 🗓

Am 29. September lädt die polnische Violinistin Jolanta Sosnowska zu einem Konzert im wunderschönen Salvatorsaal.
29 09.2022 Musik, Veranstaltungen

Vortrag: Polnische Spuren in der Geschichte und

Durch den Ölboom des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts verwandelte sich die Stadt Baku zu einem schnell wachsenden industriellen und kulturellen Zentrum. Die polnische Gemeinschaft war eine der einflussreichsten Gruppierungen der Stadt.
21 09.2022 Kunst, Musik, Veranstaltungen

SAVE THE DATE: Vienna Design Week: „Hack

Was passiert, wenn wir bekannte Verfahren, Materialien und Werkzeuge anders als üblich miteinander kombinieren? Die Ausstellung HACK THE PROCESS dokumentiert ein Experiment von Studierenden der School of Form in Warschau. Ihre Aufgabe bestand darin, Keramikgefäße aus flüssigem Porzellan und in Abkehr von einer seit 200 Jahren unveränderten Herstellungsmethode anzufertigen.
17 09.2022 03 11.2022 Design, Veranstaltungen