18.11.2020 - 19.11.2020 Theater, Veranstaltungen

Female perspectives on contemporary playwriting

Symposium und szenische Lesungen online

Im Rahmen des internationalen Symposiums „Female perspectives on contemporary playwriting“ diskutieren europäische Dramatikerinnen aus der Slowakei, Tschechien, Deutschland, Rumänien und  Polen und mit ihren österreichischen Kolleginnen über künstlerische, ästhetische, aber auch alltägliche und existenzielle Aspekte des Autorinnen-Daseins. Im Anschluss wird ein moderiertes Podiumsgespräch die einzelnen Beiträge noch einmal zusammenfassen und besprochen.

Abschluss des Symposiums bildet eine szenische Lesung mit Ausschnitten aus den Texten der eingeladenen Autorinnen: Lenka Lagronová (CZ), Katharina Schlender (D), Anna Wakulik (POL), Elise Wilk (ROM), Michaela Zakutanská (SK).

Kuratorin: Alexandra Pâzgu (ROM)

Im Rahmen von „Fabulamundi. Playwriting Europe.“


18.11.2020, 18:00-19:00 Uhr
auf Deutsch 🇦🇹

19.11.2020, 18:00-19:00 Uhr auf Englisch 🇬🇧

Info:
www.kosmostheater.at


Die Frauen der Solidarność 🗓

Online Filmvorführung
23 11.2020 25 11.2020 Geschichte, Veranstaltungen

Die Frauen der Wende 🗓

Social Media-Kampagne anlässlich des 40. Jahrestages der Gründung der Unabhängigen Gewerkschaft "Solidarność"“
16 11.2020 24 11.2020 Aktuelles, Geschichte, Veranstaltungen