24.09.2021 Aktuelles, Andere

Danach: Vienna Design Week. Menschen in der Porzellanfabrik

Unsichtbares wurde sichtbar gemacht! Im Rahmen der Ausstellung „Menschen in der Porzellanfabrik“ wurde am Freitag das Tafelservice „Die menschliche Spur“ präsentiert, das im Rahmen eines Forschungsprojekts in einer der ältesten polnischen Porzellanmanufakturen in Ćmielów angefertigt wurde.
Die Veranstaltung ist eine Sonderausstellung des Adam-Mickiewicz-Instituts und des Polnischen Instituts Wien in Kooperation mit der Augarten Porzellanmanufaktur und der Ćmielower Porzellanfabrik im Rahmen der Vienna Design Week.
 
Die Anthropologin Ewa Klekot und der Keramikkünstler Arkadiusz Szwed haben den „menschlichen Faktor“ und dessen Wertschätzung bei der industriellen Herstellung von Porzellan in den Fokus gestellt. Während der Fertigung trugen die FabrikarbeiterInnen Handschuhe, an deren Spitzen Kobaltsalze hafteten. Ihre Fingerabdrücke blieben zunächst nahezu unsichtbar. Erst nach dem Brennen zeichneten sie sich langsam in dunkelblauer Farbe ab. So rückte das handwerkliche Können und das vielseitige Erfahrungswissen der Menschen in den Vordergrund. Die Porträts und Zitate der beteiligten FabrikarbeiterInnen umrahmen die eingebrannten Spuren ihrer Arbeit.
 
Darüber hinaus hatte das zahlreich erschienene Publikum die einzigartige Gelegenheit, das Gespräch „Porzellanproduktion früher und heute“ mit Ewa Klekot (Kuratorin der Ausstellung), Dr. Claudia Lehner-Jobst (Porzellanmanufaktur Augarten) und Dr. Michael Macek (MAK) zu hören!
 
Bei der Ausstellungseröffnung hat Direktor Sobczak auch die Preise für unser Gewinnspiel verliehen – Eintrittskarten für das Augarten Museum, sowie Tassen aus der Ćmielower Keramik- und Porzellanfabrik. Nochmal herzlichen Glückwunsch an die GewinnerInnen!
 
Sollten Sie die Veranstaltung verpasst haben, unten können Sie sich die Fotos anschauen.
 
Die Ausstellung kann an folgenden Tagen besichtigt werden:
 
Öffnungszeiten während der Vienna Design Week: Mo.–Do. 12–17 Uhr, Fr.–So. 12–16 Uhr
Öffnungszeiten während der Langen Nacht der Museen am 2. Oktober 2021: 18–1 Uhr
Öffnungszeiten nach dem 4. 10. bis 10.11.: Mo.–Do. 12–17 Uhr, Fr. 10–15 Uhr
 
Wir laden Sie herzlich ein!
 
 

Filmpremiere: “Die letzte Etappe” von Wanda Jakubowska

"Die letzte Etappe" von Wanda Jakubowska ist einer der wichtigsten Nachkriegsfilme über die Geschichte des deutschen NS-Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau.
13 10.2021 Aktuelles

Diskussion: Tafelkultur im Wandel der Zeit 🗓

Unser Abenteuer mit dem Porzellan geht weiter! Im Rahmen der Ausstellung „Menschen in der Porzellanfabrik“ haben wir gestern im Polnischen Institut Wien über die Tafelkultur in den Visegrád-Ländern und in Österreich geredet.
08 10.2021 Aktuelles, Andere

ORF-Lange Nacht der Museen: Ausstellung “Menschen in

Im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen" lud zum ersten Mal das Polnische Institut Wien zahlreiche Gäste zur aktuellen Ausstellung "Menschen in der Porzellanfabrik" ein.
03 10.2021 Aktuelles