#RememberGusen

Das KL Gusen ist ein besonders tragischer Ort für Polen, da es eine bedeutende Rolle bei der Vernichtung der polnischen Elite der so genannten Intelligenzaktion spielte.
28 04.2020 #RememberGusen, Aktuelles

#RememberGusen

Bereits bei der Planung des KZ Mauthausen erwarb die SS auch im wenige Kilometer entfernt liegenden Ort Gusen Granitsteinbrüche. Ab Dezember 1939 mussten dort KZ-Häftlinge aus Mauthausen ein Lager errichten. Gusen I, das von nun an als Zweigstelle des KZ Mauthausen galt, war mit einem ursprünglichen Fassungsvermögen von etwa 6.000 Gefangenen größer angelegt als das Stammlager in Mauthausen.
28 04.2020 #RememberGusen, Aktuelles

#RememberGusen

Zwischen 1938 und 1945 war das deutsche Konzentrationslager Mauthausen Teil eines Netzes von Konzentrationslagern, das sich über das gesamte Deutsche Reich und dann über einen Teil der besetzten Gebiete erstreckte. Ursprünglich dienten die Lager als Gefängnis für politische Gegner im Dritten Reich. Nach Beginn des Krieges kamen die meisten Gefangenen aus den besetzten Gebieten und wurden aus politischen und rassischen Gründen in die Konzentrationslager deportiert.
27 04.2020 #RememberGusen, Aktuelles