17.09.2004 Bildung

PROJEKT „Näher an POLEN. Wir in NRW und EUROPA.“ Workshops Fotografie, Theater 1 und Theater 2, Musik und Malerei in Lublin

 

Fr 17.09.2004

Den Höhepunkt des erfolgreichen Schulprojekts werden die vier neuntägigen Begegnungsfahrten nach Polen bilden, die das Polnische Institut Düsseldorf für insgesamt 100 Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW vorbereitet hat.
Jeweils 25 Schüler und eine Lehrkraft aus NRW fahren mit Mitarbeitern des Instituts und studentischen Projektmitabeitern nach Lublin (17. – 26.09.), Gleiwitz (25.09. – 03.10.), Danzig (15. – 24.10.) und Warschau (22. – 31.10.).
Dort lernen sie ihr Nachbarland und seine Menschen aus erster Hand kennen, indem sie gemeinsam mit gleichinteressierten polnischen Schülern unter der Leitung hochklassiger Künstler und Fachleute an Kreativ-Workshops in den Bereichen Print- und Fernsehjournalismus, Film, Fotografie, Webdesign, Tanz, Theater, Kunst und Musik teilnehmen.
Gewohnt wird in Internationalen Begegnungsstätten, gearbeitet wird in Theatern, Sendern, Hochschulen und Ateliers. Ein spannendes Besichtigungs-, Kultur- und Freizeitprogramm bietet Gelegenheit, die Kultur, Kunst und Geschichte Polens näher kennen zu lernen und tragfähige Kontakte zu knüpfen.

Nähere Auskünfte erteilt: Projektleiter Josef Herten, Tel. 0211/8 66 96-15.

Das Projekt Näher an POLEN. Wir in NRW und EUROPA steht unter der Schirmherrschaft von Peer Steinbrück, Ministerpräsident des Landes NRW, und Dr. Andrzej Byrt, Botschafter der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland.
Es wird gefördert durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW), die Robert Bosch Stiftung, die Republik Polen und das Land NRW.
Scheduled Bildung

Polnische Tage am Rhein – Touristische Highlights

Multimedia-Vortrag von Konrad Guldon, Direktor der Polnischen Touristischen Organisation Berlin
21 09.2023 Bez kategorii, Bildung, Wirtschaft

POLE-POSITION. Polnischer Projekttag für NRW Schulen 🗓

Ein Schulprojekt des Polnischen Instituts Düsseldorf.
18 01.2024 13 12.2024 Bildung, Programm

Schnupperkurs Ukrainisch 🗓

Den Kurs leitet Frau Tetiana Zheleznyak, Dozentin für ukrainische Sprache an der Ruhr-Universität Bochum.
07 05.2022 08 05.2022 Bildung