4.02.2017 Bildung

Öffentliche Präsentation der Ergebnisse des Schülerworkshops Zeige deine Herkunft

 

Sa 04.02.2017 15.00 Uhr
Polnisches Institut Düsseldorf, Citadellstr. 7

Programm:
Begrüßung und Danksagung
Vorstellung des Workshops
Vorführung des Abschlußfilms (ca. 15´)
Aushändigung der Diplome und der DVD-Filme an die Teilnehmer
Gespräch mit den Workshop-Teilnehmern
Gemensames Foto

Moderation
Anna Maciol-Holthausen – Videojournalistin der Deutschen Welle, Autorin von Reportagen, TV-Beitragen, Fotografin
Michalina Mrożek – Filmregisseurin, Kamerafrau, Autorin von Dokumentarfilmen

Teilnehmer des Workshops:
Viktoria Bomble, Filip Bomble, Martin Lüdorf, Magdalena Sawicka, Luna Stewen, Tadeusz Müller, Marta Lelek, Alina Haubricht, Julia Haubricht, Flora Dobra, Btissam Oubenkhir, Sarah Bukowski, Filip Holka, Wiktoria Brawata, Ana Werner. 

Der Schülerworkshop Zeige deine Herkunft wurde von September bis Dezember 2016 in der Gemeinschafthauptschule Burgauer Allee, Düren durchgeführt. 

Link zum Artikel auf der Seite der Deutschen Welle: 
http://www.dw.com/pl/miejsce-na-idealn%C4%85-integracj%C4%99-plan-filmowy/a-36656869

Film & Journalismus Workshop „Zeige deine Herkunft“ brachte Kinder aus Migrationsfamilien zusammen. Der Workshop richtete sich an Kinder und Jugendliche zwischen 12-15 Jahren. Die Teilnehmer kamen aus Familien mit Migrationshintergrund, vor allem aus Polen, aber auch aus Litauen, Marokko, Kosovo. Die Kinder wurden mit dem Thema Identität und Integration konfrontiert. Durch filmisches Storytelling und journalistische Arbeit suchten sie nach den Antworten auf die Fragen: Was ist meine Kultur wert? Wie kann meine Herkunft andere Leute inspirieren? Was kann ich durch fremde Kulturen für mich entdecken? Was ist meine Identität? Die Teilnehmer lernten die Lebensgeschichten Ihrer Mitstreiter kennen und erarbeiten sich die Antworten auf die vorgenannten Fragen zusammen in einem Filmprojekt.

Tutoren und Autoren des Workshops:
Anna Maciol-Holthausen – Videojournalistin der Deutschen Welle, Autorin von Reportagen, TV-Beitragen, Fotografin
Michalina Mrożek – Filmregisseurin, Kamerafrau, Autorin von Dokumentarfilmen.
Organisation: Polnische Redaktion der Deutschen Welle, Polnisches Institut Düsseldorf in Zusammenarbeit mit POLin Polnische Frauen in Wirtschaft und Kultur e. V. und dem Polnischen Förderverein „Uczeń“ Düren e. V.
Scheduled Bildung

Polnische Tage am Rhein – Touristische Highlights

Multimedia-Vortrag von Konrad Guldon, Direktor der Polnischen Touristischen Organisation Berlin
21 09.2023 Bez kategorii, Bildung, Wirtschaft

POLE-POSITION. Polnischer Projekttag für NRW Schulen 🗓

Ein Schulprojekt des Polnischen Instituts Düsseldorf.
18 01.2024 13 12.2024 Bildung, Programm

Schnupperkurs Ukrainisch 🗓

Den Kurs leitet Frau Tetiana Zheleznyak, Dozentin für ukrainische Sprache an der Ruhr-Universität Bochum.
07 05.2022 08 05.2022 Bildung