23.11.2020 - 25.11.2020 Geschichte, Veranstaltungen

Die Frauen der Solidarność

Online Filmvorführung

Die Gründung der unabhängigen Gewerkschaft Solidarność vor 40 Jahren ist zweifellos eines der wichtigsten Ereignisse in der modernen Geschichte Polens und Europas. Anlässlich des runden Jubiläums zeigt das Polnische Institut den Dokumentarfilm „Die Frauen der Solidarność“ von Marta Dzido und Piotr Śliwowski. Es ist eine Geschichte von vergessenen Heldinnen der Solidarność-Revolution und gleichzeitig ihr zeitgenössisches Porträt. Der Film erzählt die Geschichte von etwa einem Dutzend mutiger Polinnen, deren Engagement in der Opposition der 1980er Jahre die politische Realität in Polen veränderte.

Die 1981 geborene Regisseurin und Erzählerin Marta Dzido wurde zu einer symbolischen Tochterfigur der Solidarność.  Damit verbindet sie die beiden Ebenen des Films und versucht, den dargestellten Frauen der Solidarność-Revolution wieder einen Platz in der historischen Erzählung zu verschaffen.

Ort:
Online

Anmeldung:
Melden Sie sich bitte via event.wien@instytutpolski.org zu der Online-Filmvorführung an. Wir senden Ihnen einen Link zu, über den Sie zum Film gelangen.

Der Film “Die Frauen der Solidarność” wird bis vom 23.11.2020, 12 Uhr bis zum 25.11.2020, 16 Uhr verfügbar sein. 

Veranstalter und Partner:
Veranstalter: Polnisches Institut Wien


Stadler Quartett 🗓

Mit zahlreichen Uraufführungen, mehrfach ausgezeichneten CD-Einspielungen und internationaler Konzerttätigkeit ist das 1993 von Studierenden des Mozarteums gegründete Stadler Quartett eines der renommiertesten Ensembles im Bereich der klassischen und Neuen Musik in Österreich.
27 10.2021 Musik, Veranstaltungen

Katowice – Stadt der Musik UNESCO –

Zum Ausklang des XVIII. Internationalen Chopin-Wettbewerbs hat das Polnische Institut Wien eine ganz besondere Persönlichkeit zu Gast: Prof. Andrzej Jasiński, eine Legende der polnischen Klavierschule, langjähriger Juror des Wettbewerbs und Lehrer vieler bedeutender PianistInnen, u. a. Krystian Zimermans.
27 10.2021 Musik, Veranstaltungen

Filmvorführung: “Supernova” von Bartosz Kruhlik (Wien und

Ein Dorftrinker, ein junger Polizist und ein zynischer Politiker – was wird diese drei Männer zusammenbringen und ihr Leben für immer verändern? Was wird dazu führen, dass die Emotionen aus dem Ruder laufen?
21 10.2021 28 10.2021 Film, Veranstaltungen