28.09.2022 Archiv, Programm

Nomadische Subjekte

BERLIN / 20:00 / Internationales Kurzfilmprogramm im Arsenal

Kuratorium und Einführung: Gabriela Sitek

Das Filmprogramm entstand im Rahmen der Living Archive Residency und basiert unter anderem auf Recherchen in der großen Sammlung polnischer Filme, die sich im Archiv des Arsenal befindet. Die Living Archive Residency besteht seit 2011 in Kooperation mit dem Goethe-Institut.

Thematische Klammer des Filmprogramms ist die Vielfalt von Frauen als nomadische Subjekte im Kontext des „polnischen Archivs“ sowie die spezifische Situation der Residency. Die beiden polnischen Filme „Where Do Babies Come From“ von Jadwiga Żukowska sowie „The First Generation“ von Krystyna Gryczełowska und Bogusław Rybczyński beziehen sich auf die (historische) Emanzipation von Frauen in Polen und dienen als Ausgangspunkt, Themen wie nomadische Subjekte, Diversität und Begehren zu diskutieren.

Auf queere Identität sowie auf Archive selbst verweisen „Dreams Of A Virgin“ von Claudia Schillinger, „Gently Down The Stream“ von Su Friedrich, Meshes Of The Afternoon“ von Maya Deren und Alexander Hammid sowie „Nitrate Kisses“ von Barbara Hammer. [Text: gs/ARSENAL]

Programm:

Skąd biorą się dzieci / Where Do Babies Come From
R: Jadwiga Żukowska, PL 1966, 10 min, OmeU

Pierwsze pokolenie / The First Generation
R: Krystyna Gryczełowska & Bogusław Rybczyński, PL 1963, 8 min, OmeU

Dreams Of A Virgin 
R: Claudia Schillinger, BRD 1985, 12 min 

Gently Down The Stream
R: Su Friedrich, USA 1981, 12 min

Meshes Of The Afternoon 
R: Maya Deren & Alexander Hammid, USA 1943, 14 min

Nitrate Kisses 
R: Barbara Hammer, USA 1992, 64 min, OmU

Veranstalter: Arsenal – Institut für Film und Videokunst e. V. in Kooperation mit dem Polnischen Institut Berlin

Info: www.arsenal-berlin.de
Ort: Kino Arsenal, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin

 
 
Scheduled Archiv >Programm

Ostatni komers / Love Tasting 🗓

BERLIN | 18:30 | filmPOLSKA reloaded
23 11.2022 Archiv, Programm

Dein ist mein ganzes Herz 🗓

BERLIN / 18:00 / Operngala u.a. mit Katarzyna Dondalska (Szczecin)
26 11.2022 Archiv, Empfehlungen

INTERFILM 38 🗓

Polnische Filme beim internationalen Kurzfilmfestival
15 11.2022 20 11.2022 Archiv, Programm