21.11.2020 - 31.12.2021 Empfehlungsarchiv

Wedding. Afterparty – Bis 🗺

ONLINE / Koproduktion von Tanztheatern aus Poznań und Münster

Das Polnische Tanztheater aus Poznań hat das bodytalk Tanztheater aus Münster eingeladen, gemeinsam am Projekt WEDDING. AFTERPARTY – BIS zu arbeiten. Es geht darum, eine neue Interpretation und Präsentationsform für das Projekt „Wedding. Afterparty“ aus dem Repertoire des Polnischen Tanztheaters zu finden, das im Oktober 2017 zum ersten Mal veröffentlicht wurde (Regie: Marcin Liber geleitet / Choreographie: Iwona Pasińska).

Die Bezüge der Aufführung zu Polen ändern sich durch die Zusammenarbeit mit bodytalk: Zwei Teams von Tänzerinnen und Tänzern arbeiten gleichzeitig in Poznań und Münster, tauschen online Ideen aus und bereiten Videomaterialien vor, die zu einer Videopräsentation der Abschlussaufführung WEDDING. AFTERPARTY – BIS zusammengefügt werden.

Die Online-Video-Premiere des Films wurde am 21. November um 19:00 Uhr auf dem YouTube– und Facebook-Kanal des Polnischen Tanztheaters veröffentlicht. Seitdem ist das Stück im Internet noch einige Zeit verfügbar.

 

 

Die Aufführung „Wedding. Afterparty“ wurde von einem Drama namens „Wesele“ inspiriert, das von Stanisław Wyspiański geschrieben wurde und ein sehr wichtiger und bedeutender Text des polnischen Kulturerbes ist. Eine künstlerische Zusammenarbeit und ein Ideenaustausch zwischen bodytalk und dem Polnischen Tanztheater geben der Aufführung einen breiteren internationalen Kontext und neue Bedeutungen.

Die Covid-19-Pandemie, mit der wir uns im Jahr 2020 auseinandersetzen müssen, hat neue Wege eröffnet, über Marcin Libers Präsentation und den Originaltext von Wyspiański nachzudenken.

Das Projekt wird im Rahmen des mehrjährigen Programmes NIEPODLEGŁA 2017–2022 im Rahmen des Subventionsprogramms „Cultural Bridges“ des Adam-Mickiewicz-Instituts finanziert.

Veranstaltung auf Facebook

Info: www.ptt-poznan.pl, www.bodytalkonline.de

 

 


Empfehlungen des Polnischen Instituts:

When The Sun Is Low – The Shadows Are Long
from to
Scheduled ical Google outlook
Ausstellung >Empfehlungen
Galerie für Zeitgenössische Kunst, Karl-Tauchnitz-Str. 9–11, 04107 Leipzig
Andrzej Steinbach: Tanz die Maschine
from to
Scheduled ical Google outlook
Ausstellung >Empfehlungen
Museum Gunzenhauser, Falkeplatz, 09112 Chemnitz
from to
Scheduled Empfehlungsarchiv

ABGESAGT: Paula i Karol 🗓

LEIPZIG / 20:00 / Folk/Pop aus Polen
28 10.2022 Empfehlungsarchiv

Dikanda & Prababa 🗓 🗺

TAUCHA / Weltmusik & Folk aus Polen beim Ancient Trance Festival (04.–07.08.2022)
05 08.2022 06 08.2022 Empfehlungsarchiv

The New Solarism 🗓

POLENZ / 17:00 / Solo-Konzert von Izabela Kałduńska
06 08.2022 Empfehlungsarchiv