1.12.2021 Empfehlungsarchiv

ABGESAGT: James Holden (UK) & Wacław Zimpel (PL)

LEIPZIG / 21:00 / Folk/Pop aus Polen

Das Konzert wurde pandemiebedingt abgesagt.

Der britische Musiker James Holden gehört schon seit den frühen 2000er-Jahren zu einer festen Größe der elektronischen Musik. Er verbindet experimentelle Sounds mit dem Wissen um die britische Rave-Kultur vergangener Zeiten zu einer zeitgenössischen Psychedelik zwischen ekstatischer Clubnacht und privater Afterhour. Neben zahlreichen eigenen Singles und Alben, die Holden regelmäßig auf seinem eigenen Qualitätslabel „Border Community“ veröffentlicht, hat er in über 200 Remixen Stücke von Künstler(inne)n wie Depeche Mode, New Order oder Madonna mit seiner musikalischen Handschrift veredelt.

Holdens neuestes Projekt ist gemeinsam mit dem polnischen Jazz-Minimalisten Wacław Zimpel entstanden, der bereits mit so unterschiedlichen Musikern wie Joe McPhee und Shackleton zusammengearbeitet hat. In mehreren Sessions mit Holden am modularen Synthesizer und Zimpel an der Klarinette entstand die EP „Long Weekend“ – eine Art Neudefinition von Trance im Geiste improvisierter Musik, welche die beide Musiker nun live präsentieren.

 

Veranstaltung auf Facebook

Info: utconnewitz.de, waclawzimpel.pl, culture.pl/en/artist/waclaw-zimpel

Eintritt: 16,00 EUR (Tickets)

Ort: UT Connewitz, Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277 Leipzig

 

 

Empfehlungen des Polnischen Instituts:

Sami swoi. Początek / All Friends Here. The Beginning
Scheduled ical Google outlook
Empfehlungen Film
Cineplex, Ludwigsburger Str. 13, 04209 Leipzig
Miłość jak miód / Love Like Honey
Scheduled ical Google outlook
Empfehlungen Film
Cineplex, Ludwigsburger Str. 13, 04209 Leipzig
Scheduled Empfehlungsarchiv

Invisible 🗓 🗺

LEIPZIG / Deutschlandpremiere der Grupa Coincidentia (Białystok, PL)
09 02.2024 10 02.2024 Empfehlungsarchiv

Baby Boom czyli Kogel Mogel 5 🗓

LEIPZIG / 17:00 / Reihe „Populäres polnisches Kino im Cineplex“
03 02.2024 Empfehlungsarchiv

The Flight of Poland’s Jewish Survivors 1945–1947

ONLINE / 17:15 / Vortrag von Prof. Dr. David Engel (New York University)
01 02.2024 Empfehlungsarchiv