29.06.2022 Programmarchiv

Atak paniki / Panic Attack

LEIPZIG / 20:00 / Mittwochsfilm am Filmmittwoch

Schwarze Komödie, R: Paweł Maślona, PL 2017, 100 min, OmdU

mit Artur Żmijewski, Magdalena Popławska, Grzegorz Damięcki, Dorota Segda, Julia Wyszyńska, Aleksandra Pisula, Bartłomiej Kotschedoff  u. a.

Einführung: Rainer Mende (Polnisches Institut)

Der Episodenfilm erzählt Geschichten von Menschen, die auf den ersten Blick nicht viel miteinander zu tun haben: Zwei Teenager verpassen sich beim ersten Kiffen gleich eine Überdosis. Ein Noch-Ehepaar versucht im Restaurant, gesittet seine längst fällige Scheidung zu organisieren. Eine Internet-Porno-Queen bekommt mitten in den Dreharbeiten ungebetenen Besuch. Fluggäste schlagen sich mit unbequemen Sitznachbarn herum. Eine Braut muss ihre Hochzeitsfeier hochschwanger hinter sich bringen. Und ein Kellner versucht, moralische Spielschulden zu begleichen.

In seinem gefeierten, meisterhaft montierten Debüt webt der Regisseur in vorerst getrennten Erzählfäden, die er später geschickt und auf überraschende Weise miteinander verknüpft, ein Bild von gewöhnlichen Menschen, die in alltäglichen Situationen unvermittelt aus der Bahn geworfen werden. Wie sie sich mit allen Kräften gegen ihr grausames Schicksal wehren, ist tragisch und saukomisch zugleich, vor allem aber zutiefst menschlich. Denn in jedem von ihnen erkennen die Zuschauer*innen ein Stück von sich selbst wieder.

Paweł Maślona (geb. 1983) studierte in Katowice. Er drehte Kurzfilme und war Ko-Autor von Marcin Wronas Spielfilm „Demon“ (2015), bevor er mit „Atak paniki“ debütierte und zahlreiche Preise gewann.

Veranstalter: Polnisches Institut Berlin – Filiale Leipzig

Veranstaltung auf Facebook
Info:
atakpaniki.pl, neweuropefilmsales.com/movies/panic-attack
Eintritt: frei (keine Kontakterfassung)
Ort: Polnisches Institut, Markt 10, 04109 Leipzig

 

 

Fotos © New Europe Film Sales

 

 

Programm des Polnischen Instituts:

Scheduled Programmarchiv

Marek Edelman … und es gab Liebe

JENA / Filmreihe des Aleksander-Brückner-Zentrums
14 12.2022 Programmarchiv

Family Constellations and Transnational Historical Imaginaries …

LEIPZIG / … in Contemporary Ibero-American and Slavic Literatures – International Conference
23 11.2022 24 11.2022 Programmarchiv

ABGESAGT: Das politische Europa von heute 🗓

LEIPZIG / Studientag zu Gedanken des Schriftstellers Czesław Miłosz (1911–2004)
19 11.2022 Programmarchiv