30.06.2022 - 31.12.2022 Empfehlungsarchiv

Abenteuer eines Mathematikers

IM KINO / Spielfilm über den polnischen-jüdischen Mathematiker Stanisław Ulam

Spielfilm, D/PL/UK 2022, R: Thor Klein, 103 min, basierend auf der gleichnamigen Autobiografie

Cambridge/Massachusetts im Zweiten Weltkrieg. Der 30-jähriger polnisch-jüdische Mathematiker Stanisław (Stan) Ulam (Philippe Tlokinski) lebt hier mit seinem Bruder Adam (Mateusz Więcławek). Die Nachrichten aus der polnischen Heimat werden immer düsterer, doch es ist für Stan unmöglich geworden, dorthin zurückzukehren und nach seiner Familie zu suchen. Als Stan sein Stipendium in Harvard verliert, bietet ihm sein bester Freund – das ungarische Genie Johnny von Neumann (Fabian Kocięcki) – einen Job an, der ihn nach New Mexico führt.

Stan zieht mit der Französin Françoise (Esther Garrel), die er nach einer rasanten Romanze heiratet, nach Los Alamos. Dort schließt er sich einer Gruppe von jungen, exzentrischen, charismatischen Wissenschaftlern an, um an dem streng geheimen Manhattan-Projekt zu arbeiten. Hier in den weiten New Mexicos ist Stan an der Entwicklung einer Bombe beteiligt, die die Welt verändern wird, während er weiterhin verzweifelt versucht, seiner Schwester bei der Flucht aus dem von den Nazis besetzten Polen zu helfen.

Vertrieb: Filmwelt Verleihagentur

Info: www.facebook.com/aoamfilm
Ort: Kinos in Deutschland, u.a. LURU Leipzig

 

 

Fotos © Dragonfly Films
 

 

Empfehlungen des Polnischen Instituts:

from to
Scheduled Empfehlungsarchiv

Sygnały MMXX / Signale – Ein Weltraumabenteuer

LEIPZIG / 19:00 / Deutsch-polnischer Science-Fiction-Klassiker
06 02.2023 Empfehlungsarchiv

Nichts kommt zweimal 🗓 🗺

DRESDEN / 15:00 / Lese-Liederkonzert zum Wisława-Szymborska-Jahr 2023
29 01.2023 Empfehlungsarchiv

Tavolata mit polnischer Küche 🗓 🗺

LEIPZIG / 19:00 / Menü von Izabela und Joanne
28 01.2023 Empfehlungsarchiv