13.10.2023 Empfehlungsarchiv Vogtlandtheater, Kleine Bühne, Theaterplatz, 08523 Plauen

André Ochodlo & The Klezmer Company: SHALOM 🗺

PLAUEN / 19:30 / Tage der jüdischen Kultur im Vogtland

André Ochodlo zählt seit Jahren zu den anerkanntesten Interpreten jiddischer Lieder unserer Zeit und ist einer der bedeutendsten Förderer jiddischer Poesie überhaupt. Seine Lieder sind sowohl raffinierte als auch ausdrucksstarke Interpretationen von Gedichten der größten jiddischen Dichter des 20. Jahrhunderts, eingebettet in moderne Arrangements. Der vielseitige Künstler wurde in Plauen geboren, lebt aber seit langem in Polen und ist Gründer und Leiter des legendären Teatr Atelier „Agnieszka Osiecka“ in Sopot.

Anlässlich der Tage der jüdischen Kultur im Vogtland kehrt André Ochodlo erstmals seit vielen Jahren in seine Geburtsstadt zurück und bringt eine faszinierende Mischung aus den schönsten traditionellen jiddischen Liedern und neuen Chansons aus seiner Kollektion „Yiddishland“ auf die Bühne. Mit seinem Programm möchte er dabei auch das Interesse seines Publikums für oft vergessene Meisterwerke – Lieder und Gedichte – der jiddischen Kultur wecken und unterstreichen, dass ihre universelle Botschaft des Friedens und der Menschlichkeit alle Schrecken der Vergangenheit überlebt haben und weiterhin eine große Wirkung entfalten. Dabei bilden das Eingangslied „Sholem“, welches ein eindringlicher Ruf nach Frieden ist, und das Abschlusslied „Mayn Kholem“ (Mein Traum) des Krakauer Komponisten Mordechaj Gebirtig die künstlerische Klammer des Programms.

Begleitet wird der Künstler von hochkarätigen polnischen Jazzmusikern mit solidem klassischem Background, darunter der junge Jazzer, Komponist, Arrangeur und Kontrabassist Adam Żuchowski.

Besetzung:

Adam Żuchowski – Kontrabass, Arrangements, musikalische Leitung
Marcin Janek – Klarinette, Saxopohone
Mateusz Smoczyński – Violine
Piotr Mania – Klavier
Maksymilian Kreft – Schlagzeug

Info: theater-plauen-zwickau.de, ochodlo.com
Eintritt: frei
Ort: Vogtlandtheater, Kleine Bühne, Theaterplatz, 08523 Plauen

 

Foto © Carolin Eschenbrenner / Wikipedia / CC BY-SA 4.0

 

Empfehlungen des Polnischen Instituts:

Sami swoi. Początek / All Friends Here. The Beginning
Scheduled ical Google outlook
Empfehlungen Film
Cineplex, Ludwigsburger Str. 13, 04209 Leipzig
Miłość jak miód / Love Like Honey
Scheduled ical Google outlook
Empfehlungen Film
Cineplex, Ludwigsburger Str. 13, 04209 Leipzig
Scheduled Empfehlungsarchiv
Vogtlandtheater, Kleine Bühne, Theaterplatz, 08523 Plauen Map

Invisible 🗓 🗺

LEIPZIG / Deutschlandpremiere der Grupa Coincidentia (Białystok, PL)
09 02.2024 10 02.2024 Empfehlungsarchiv

Baby Boom czyli Kogel Mogel 5 🗓

LEIPZIG / 17:00 / Reihe „Populäres polnisches Kino im Cineplex“
03 02.2024 Empfehlungsarchiv

The Flight of Poland’s Jewish Survivors 1945–1947

ONLINE / 17:15 / Vortrag von Prof. Dr. David Engel (New York University)
01 02.2024 Empfehlungsarchiv