20.01.2024 Empfehlungsarchiv Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Str. 50, 04229 Leipzig

Die lange Nacht der „Drei Farben“ 🗺

LEIPZIG / 18:00 / Film-Trilogie „Drei Farben: Blau – Weiß – Rot“ von Krzysztof Kieślowski

Zu Beginn ihrer „Jubiläumstour 94/24“ erinnert die Schaubühne mit einer „Langen Nacht“ an eines der stärksten Kinoerlebnisse aus den Anfangsjahren der Schaubühne: „Drei Farben: Blau – Weiß – Rot“. Die drei Filme mit der Musik von Zbigniew Preisner laufen an einem Abend und natürlich in OmU.

Die Trilogie stellt eine herausragende cineastische Leistung dar und gilt als das künstlerisch ambitionierteste Werk des in Polen geborenen und später nach Frankreich emigrierten „auteur du cinéma“. Krzysztof Kieślowski hat sein Handwerk verstanden und dramaturgisch, musikalisch – aber auch in der Montage und Schauspielregie Maßstäbe gesetzt, die noch heute gelten.

Die Filme:

Drei Farben: Blau
FRA/PL 1993, 100 min, mit Juliette Binoche, Benoît Régent u.a.

Drei Farben: Weiß
FRA/PL 1994, 91 min, mit Zbigniew Zamachowski, Julie Delpy, Janusz Gajos, Jerzy Stuhr, Cezary Pazura u.a.

Drei Farben: Rot
FRA/PL/CH 1994, 95 min, mit Irène Jacob, Jean-Louis Trintignant, Elżbieta Jasińska u.a.

Info: schaubuehne.com/spielplan/die-lange-nacht-der-drei-farben
Ort: Schaubühne Lindenfels, Grüner Salon, Karl-Heine-Str. 50, 04229 Leipzig

 

 


Empfehlungen des Polnischen Instituts:

Sami swoi. Początek / All Friends Here. The Beginning
Scheduled ical Google outlook
Empfehlungen Film
Cineplex, Ludwigsburger Str. 13, 04209 Leipzig
Scheduled Empfehlungsarchiv
Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Str. 50, 04229 Leipzig Map

Invisible 🗓 🗺

LEIPZIG / Deutschlandpremiere der Grupa Coincidentia (Białystok, PL)
09 02.2024 10 02.2024 Empfehlungsarchiv

Baby Boom czyli Kogel Mogel 5 🗓

LEIPZIG / 17:00 / Reihe „Populäres polnisches Kino im Cineplex“
03 02.2024 Empfehlungsarchiv

The Flight of Poland’s Jewish Survivors 1945–1947

ONLINE / 17:15 / Vortrag von Prof. Dr. David Engel (New York University)
01 02.2024 Empfehlungsarchiv