13.03.2024 - 27.03.2024 Empfehlungsarchiv versch. Orte in Görlitz & Żagań

Żagań. Kleine Stadt voller großer Überraschungen 🗺

GÖRLITZ & ŻAGAŃ / Veranstaltungsreihe über die niederschlesische Stadt damals und heute

Im Norden von Schlesien existierte seit 1472 das Herzogtum Sagan. Es war zugleich der westlichste Teil von Schlesien und reichte mit einem Ausläufer bis zum linken Ufer von der Lausitzer Neiße. Die ersten Herrscher stammten aus der Piastendynastie. Kurze Zeit besaß Albrecht Wallenstein das Herzogtum. Dann ging es in die Hände von aristokratischen Familien: Lobkowitz, Biron und Talleyrand-Périgord.

Die Hauptstadt des Herzogtums war Sagan (heute: Żagań), auch heute eine schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Denkmälern. Interessant sind insbesondere das Lobkowitz-Schloss, der Turm der ehemaligen Gnaden-Kirche, die Augustinerkirche mit der historischen Bibliothek und das Kriegsgefangenenlager Stalag Luft III. Bekannt ist die Flucht aus diesem Lager im März 1944. Sie wurde popularisiert durch den 1963 gedrehten amerikanischen Film „The Great Escape“ (dt. „Gesprengte Ketten“) mit Steve McQueen und Charles Bronson. In Żagań befindet sich auch eine Kopie der Görlitzer Kopie vom Heiligen Grab.

In der Reihe „Schlesien erfahren“ bietet das Kulturreferat für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten eine Annäherung an ausgewählte Themen der schlesischen Kultur, Geschichte und Gegenwart. Die Stadt Żagań eröffnet das Jahresprogramm 2024 und steht im Zentrum folgender Veranstaltungen:

13.03.2024 / 18:00 / Schlesisches Museum zu Görlitz
Żagań (Sagan) und der unbekannte Norden Schlesiens
Bildvortrag von Andrzej Paczos
Eintritt frei

16.03.2024 / ganztags
Exkursion nach Żagań (Sagan)
Reiseleitung von Andrzej Paczos
Info und Anmeldung bei Senfkorn Reisen

24.03.2024 /18:00 / Kinobar Heine, Klosterplatz
Gesprengte Ketten / The Great Escape
Filmvorführung
Eintritt: 8 EUR

27.03.2024 / 18:00 / Schlesisches Museum zu Görlitz
Die Große Flucht aus dem Stalag Luft III am 24.03.1944 (Arbeitstitel)
Vortrag von Marek Łazarz (Direktor des Kriegsgefangenenmuseums Żagań / POW)
Eintritt frei

Veranstalter: Schlesisches Museum zu Görlitz & Senfkorn Reisen – Alfred Theisen

Veranstaltung auf Facebook
Info: www.silesia-news.de/2023/12/04/zagan-sagan-eine-kleine-stadt-mit-grossen-ueberraschungen
Orte: versch. Orte in Görlitz & Żagań

 

Foto: 

Empfehlungen des Polnischen Instituts:

from to
Scheduled Empfehlungsarchiv
versch. Orte in Görlitz & Żagań Map

Polen auf der Leipziger Buchmesse 🗓 🗺

LEIPZIG / Neue Bücher aus & über Polen zum Leipziger Lesefest
21 03.2024 24 03.2024 Empfehlungsarchiv

Biała odwaga 🗓 🗺

LEIPZIG / 17:00 / Reihe „Populäres polnisches Kino im Cineplex“
23 03.2024 Empfehlungsarchiv

Unterwegs mit Igor Mitoraj 🗓 🗺

OEDERAN / 14:00 / Lesungen & Ausstellungseröffnung mit Elisabeth Melzer-Geissler im Geburtsort des Künstlers
23 03.2024 Empfehlungsarchiv